Park Lane

Kunstwerke handwerklicher Perfektion

Luxus ist auch eine Frage der Verarbeitung und des Materials. Echte Luxus­ausführungen wie unser Modell ›Park Lane‹ erkennen Sie an den guten Eigenschaften. Sie sind nicht immer sichtbar, aber spürbar.
Denn neben der meisterlichen Verarbeitung hat es diese Tür in sich: Ein dreischichtiger Spezialaufbau, bestehend aus einer Tischlerplatte als Träger, abgesperrt mit zwei MDF-Platten, sorgt für höchste Materialfestigkeit.
Jahrzehntelange Formstabilität und ein sattes Schließgeräusch machen diese Tür im klassischen Design zu einem idealen Wohnpartner – auch für die Renovierung von Altbauten.

HGM Modell »Park Lane«, Typ 2210 (links) Typ 2220, 2 flügelig (rechts)
HGM Modell »Park Lane«, Typ 2210
Links: HGM Modell »Park Lane«, Typ 4210 2-flg., stumpf einschlagend, Lichtausschnitt mit Klarglas, Zarge Klassik Line | Rechts: HGM Modell »Park Lane«, Typ 5330, stumpf einschlagend, Zarge Klassik Line
HGM Modell »Park Lane«, Typ 2100
HGM Modell »Park Lane«, Typ 3340

In der Wand laufende Schiebesysteme

Die raumsparende Alternative

Platz sparen und dennoch optimal einrichten: Das können Sie mit
Schiebetüren, die in der Wand laufen. Das ist kein Kompromiss,
sondern eine Extravaganz des modernen Wohnens.

HGM Modell »Park Lane«, Typ 2220, Schiebetür in Wand
Modell Parklane Schiebetür Detail