HGM Retro Art

Bei den Retro Art Modellen werden Streifen in unterschiedlichen Breiten und Materialen in die Türoberfläche eingelassen. Den Gestaltungsmöglichkeiten sind bei der Retro Art Serie kaum Grenzen gesetzt. Die eingelegten Applikationen wirken sowohl auf lackierten wie auf furnierten Oberflächen und setzen gekonnt Akzente.

Türblatt Glatt, Retro Art Typ 135, Edelstahl-Look | Ausführung stumpf | Echtlack weiß ähnl. RAL 9016 | Zarge Echtlack „Graphit“

Türblatt Glatt, Retro Art Typ 881 HG, (Hochglanz) | Ausführung stumpf | Echtlack weiß ähnl. RAL 9010

Türblatt Glatt, Retro Art Typ 135, Edelstahl-Look | Ausführung stumpf | Eiche

Türblatt Glatt, Retro Art Typ 135, Edelstahl-Look | Ausführung stumpf | Echtlack weiß ähnl. RAL 9010

Die „Art Serien“

bezeichnen jeweils unterschiedliche Applikationen, die in ein glattes Türblatt eingebracht sind. Bei Weiß Art handelt es sich um sauber ausgeschliffene Rillenfräsungen, die auf der Türoberfläche ein dezentes Muster hervorrufen.
Ähnlich verhält es sich bei der Retro Art Serie. Hier werden Applikationen aus verschiedenen Materialien (Metall-Optik, Furnier oder Lack) in das Türblatt eingelegt. Furnier Art kombiniert entweder verschiedene Furnierrichtungen oder unterschiedliche Furniere so miteinander, dass eine spannende Optik erzielt wird.

Weiß Art

Retro Art

Furnier Art